Echte Kamille

echte KamilleDie echte Kamille wächst kaum noch in freier Natur bei uns in Deutschland.

Dennoch ist die Kamille ein Heilkraut, dessen Duft und dessen Wirkung jedermann kennt.

Name

Kamille, Echte (Matricaria recutita)

Verwendete Pflanzenteile

Die Blüten

Botanik

Die echte Kamille gehört zu der Familie der Korbblütengewächse.
Sie gilt als uralte Heilpflanze.

Die echte Kamille mag sonnige und trockene Plätze. Man findet sie manchmal noch wild an Weg- und Waldrändern, auf Äckern und in Gärten. Doch wird sie von den meisten Bauern in Ackernähe als störend eingestuft und vernichtet.

Kamillenkraut - Wuchsform

Das Kamillenkraut wird 10-30 cm hoch mit unbehaarten, weichen Stängeln, die mehr oder weniger verzweigt sind.

Blätter der Kamille

Die würzig riechenden Blätter der echten Kamille wachsen wechselständig und fiederteilig. Sie sind stark eingeschnitten, mit zarten, dünnen Enden.

Blütezeit und Blüte

Die charakteristisch duftenden Kamille-Blüten werden 1-2 cm breit. Die Pflanze blüht von Mai bis September. Die Scheibenblüte in der Mitte ist rund und gelb, die zarten, schmalen Strahlenblätter (außen) sind weiß. Kräuter Kamille-Pflanze

Die echte Kamille hat einen hohlen Blütenboden. Sie sollte nicht mit anderen Kamille-Sorten wie z. B. der Hundskamille verwechselt werden.

Der Blütenboden der Hundskamille ist gefüllt und sie verströmt beim Zerreiben nicht den charakteristischen Duft.

Ernte der Kamille

Die Blütenköpfe der echten Kamille kann man täglich pflücken und im Schatten trocknen. 

Wirkstoffe und Wirkung der Kamille

  • ätherische Öle, Bisabolol, Chamazulen, Bitterstoffe, Cholin, Salizylsäure, Apigenin.
  • Die Kamilleblüten wirken entzündungshemmend, gegen nervöse Störungen, Neuralgien, Rheuma, Koliken und Regelbeschwerden.
  • Kamille wird als Aufguss zur Inhalation bei Erkältung, Tee zur Magen- und Darmberuhigung, Badezusatz zur Entspannung, als Spülung zur Aufhellung der Haare verwendet.
  • Der Tee oder ein alkoholischer Auszug wird für Mundspülungen bei Entzündungen des Zahnfleisches und der Mundhöhle verwendet.
  • Echte Kamille wird gern zu einem heilsam duftenden Kamille Tee verarbeitet.

Bildquellen: 

© Andreas Hermsdorf  / pixelio.de